Startseite > Ausstellung > Inhalt

Hauptwege zur Verbesserung der Lebensdauer von Stahlkugeln

Jul 04, 2017

Steel Ball Bearings.jpg


Im Kugellager ist die Hauptfehlerform der Stahlkugeln Kontaktmüdigkeit Abblättern , gefolgt vom Lagergeräusch oder der Lebensdauer, die von der Oberflächenbearbeitungsgenauigkeit und Oberflächenqualität beeinflusst werden (einschließlich der Verlustgenauigkeit aufgrund von Verschleiß oder schlechterer Dimensionsstabilität). Die Hauptwege zur Verbesserung der Kontakt-Ermüdungslebensdauer von Stahlkugeln sind wie folgt:

1. Die Qualität von Stahlkugeln Material

Wenn das Stahlkugellager in Betrieb ist, tritt unter der Wirkung der Wechselbeanspruchung des Rollkontakts die maximale Scherspannung in der Unteroberflächenschicht von Stahlkugeln auf. In diesem Bereich hat das Material von nichtmetallischen Einschlüssen oder grobem Karbid eine Spannungskonzentration, die Mikrorisse verursacht. Die meisten Ermüdungsabplatzungen unterhalb der Oberfläche basieren auf diesen Mikrorissen als Ermüdungsrissquelle. Es dehnt sich zu Abblättern aus und bildet schließlich das Versagen der Stahlkugeln.

2. Oberflächenbehandlung von Stahlkugeln

Eine große Anzahl von Studien und Beobachtungen zeigen, dass Ermüdungsrisse in den meisten Fällen auf der Oberfläche oder Unterfläche des Materials ausbrechen, unabhängig davon, welches Ermüdungsversagen vorliegt. Die äußeren Kraftteile tragen sich am stärksten in der Oberfläche auf oder verringern sich sukzessive von Tisch zu Innenraum. Nach einer Zeit der Expansion, die zur Ermüdung der Teile führt.