Kurze Einführung von Siliziumnitridkugeln

201604061136311492146.jpg

Siliziumnitridkeramikkugel ist eine hochtemperaturgesinterte Präzisionskeramik in nichtoxidierender Atmosphäre mit hoher Festigkeit, hoher Verschleißfestigkeit, hoher Temperaturbeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit sowie Säure- und Alkalibeständigkeit. Si3N4 Ball kann in Meerwasser über einen langen Zeitraum hinweg verwendet werden. Es hat auch eine gute Leistung von absoluter Leistung und Magnetfeld. Bei 800 ℃ ist die Festigkeit und Härte der Si3N4-Kugel nahezu konstant. Seine Dichte beträgt 3,20g / cm3 und das Gewicht beträgt fast 1/3 Lagerstahl. Wenn das Drehen der Zentrifugalkraft ist klein, so kann Si3N4 Ball Hochgeschwindigkeitsbetrieb erzielen. Wegen seiner Selbstschmierung kann es in der Umgebung von nicht schmierendem Medium und hoher Verschmutzung verwendet werden. Si3N4 Ball wird zu einem bevorzugten Ball in den Keramikkugellagern.