Startseite > Ausstellung > Inhalt

Kurze Einführung von Kohlenstoffstahlkugeln

Feb 23, 2017

1.JPG

Die Kohlenstoffstahlkugel wird nach ihrer Materialzusammensetzung benannt. Der Kohlenstoffgehalt von Kohlenstoffstahlkugeln beträgt weniger als 1,35%. Die Kohlenstoffstahlkugel ist die erste Art von Stahlkugeln. Im Vergleich zu anderen Stahlkugeln haben Kohlenstoffstahlkugeln Eigenschaften von niedrigen Kosten, großer Reichweite und großer Dosierung. Entsprechend der Menge des Kohlenstoffgehaltes wird Kohlenstoffstahlkugel in Kohlenstoffstahlkugel (0,04% ~ 0,25%), Kohlenstoffstahlkugel (0,25 ~ 0,6%) und Kohlenstoffstahlkugel (0,6% ~ 1,35%) unterteilt. Der Kohlenstoffgehalt verändert auch die Leistung der Kohlenstoffstahlkugel. Mit zunehmendem Kohlenstoffgehalt wird die Festigkeit und Härte von Stahl verbessert, aber ihre Zähigkeit und Schweißbarkeit wird verringert. Aus der obigen Klassifizierung der Kohlenstoffstahlkugel können wir entnehmen, dass Kohlenstoffstahlkugel im industriellen Bereich sehr weit verbreitet ist und eine sehr kritische Rolle in mechanischen Lagerteilen spielt.